Links überspringen

Was Anna Veith, Strategie und Strategische Marktinformation verbindet

Mitte April 2016 ließ Anna Fenninger mit ihrer Hochzeit und Namensänderung aufhorchen: „Wenn  ich dann auf die Piste zurückkehre, werde ich das als Anna Veith tun“, schrieb sie auf ihrer Facebook-Seite.

Trotz komplexer Knieverletzung (oder genau deshalb) hat sich Anna ein ambitioniertes Ziel in ihrer persönlichen Lebensplanung gesetzt: Sie will im Oktober in Sölden wieder am Start sein, ein Ziel, das ohne konsequentes Training, Geduld und ein wenig Glück schwer erreichbar ist. Neben ihrem sportlichen Ziel wird Anna Veith sich auch über ihre Identität und ihren Auftritt nach dieser Namensänderung Gedanken machen. Und natürlich wird sich Anna Veith auch überlegen, welchen Fokus sie auf welche Disziplinen und Rennen setzt und wie sie sich bei diesen gegen Mitbewerberinnen wie Lindsey Vonn oder Lara Gut durchsetzen kann.

Auch Unternehmen sollten in regelmäßigen Abständen über ihre Strategie, ihre Marke und ihre Positionierung nachdenken. Wir zeigen Ihnen unser Verständnis von drei oft unklar verwendeten Begriffe im strategischen Marketing (Strategieentwicklung, Markenidentität und Positionierung) und wie sie sich unterscheiden.
Download