Links überspringen

Information – strategischer Wettbewerbsvorteil oder schwarzes Loch?

Wir haben uns mit der Frage “Information – strategischer Wettbewerbsvorteil oder schwarzes  Loch?” beschäftigt und dazu die Erfahrungen von Führungskräften aus österreichischen Unternehmen gesammelt.

Fazit: Es ist fast immer eine große Herausforderung die richtigen Informationen zur richtigen Zeit verfügbar zu haben und diese für erfolgreiche strategische Entscheidungen nutzen zu können. Oft führt die Auseinandersetzung mit Marketing Intelligence zu Frust, Überforderung oder dem Gefühl verschwendeter Zeit.

Drei zentrale Beobachtungen aus den Gesprächen:

  • Viele zufällige oder routinemäßige Maßnahmen, wobei nur in seltenen Fällen eine klare Verankerung in strategischen Prozessen erfolgt
  • Ein Mythos: „Wir wissen viel, weil unsere Mitarbeiter nahe am Markt sind…“
  • Gut informierte Einzelpersonen ≠ gut informierte Organisation

Unsere Empfehlungen wie Sie mit diesem Thema umgehen können, finden Sie hier: Download