Links überspringen

Handelsmarken und ihre Erfolgsfaktoren

Konkurrenz aus Billiglohnländern, mächtiger werdende Distributionspartner, “Geiz ist Geil” – Mentalität der Kunden, wachsender Anteil an Handelsmarken – wenn ein Unternehmen dieser Tage einen Grund sucht zum Jammern, wird es leicht fündig. Die Ergebnisse solcher Rahmenbedingungen bieten in vielen Branchen wahrlich wenig Anlass zur Freude.

Gibt es aus diesem Teufelskreis Auswege? Im Folgenden einige Denkanstöße, die sich vor allem auf Ergebnisse in einer von uns mitbetreuten Studie über Erfolgsfaktoren für Handelsmarken im Lebensmittelhandel stützen:
Download